Liebe Gemeinde!

Pfr. Ulrich Böhm
Bildrechte Pfr. Ulrich Böhm

Ich bin Ihr zukünftiger 1. Pfarrer und möchte Sie schon vorab auf unserer Homepage grüßen. Mit meiner Frau Barbara und unserer 10-jährigen Tochter Marie sind wir Ende Oktober in die Pfarrwohnung in der Nibelungenstraße gezogen und freuen uns, sie nun einzurichten und schon die ersten Begegnungen zu haben. Wir kommen von dort, wo Sie vielleicht mal am Sonntag Wandern gehen, aus Betzenstein in der Fränkischen Schweiz. Davor war ich im Vikariat in Burggrub bei Kronach, dann als Pfarrer in Rügheim in Unterfranken und in Neuenmarkt am Fuß der Schiefen Ebene. Bayreuth ist kein unbekanntes Terrain für uns, sondern eine Stadt, die sowohl meiner Frau als auch mir von Kindesbeinen an vertraut ist.

Nun freue ich mich schon sehr auf Sie, liebe Gemeindeglieder, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter! Auf die Gottesdienste in der schönen Christuskirche, auf Kinder-, Jugend- und Erwachsenengruppen und -chöre. Mein Herz schlägt für Gemeindearbeit und ich bin gespannt, was wir in dieser Zeit erleben dürfen und was uns geschenkt wird. Zum zweiten Mal (nach Neuenmarkt) bin ich in einer Christuskirche – und das ist ein guter Name! Denn er, Jesus Christus, ist für uns gestorben und auferstanden. Er liebt und vergibt und hilft uns. Nicht aus meiner Kraft will ich diese Gemeindearbeit machen, sondern aus seiner Kraft! Ganz herzlich möchte ich Sie zu meinem Einführungsgottesdienst einladen am 2. Advent, 4. Dezember um 9:30 Uhr in der Christuskirche!

Ihr zukünftiger Pfarrer Ulrich Böhm