Evangelisch-Lutherische Christuskirche Bayreuth

Der Taufstein

Taufstein

Der Taufstein wurde vom Bildhauer Nida-Rümelin aus einem Sandsteinblock gehauen. Das Motiv deutet aufsteigende Wasserwogen an.

Taufschale und Deckel wurden von Walter Abele nach einer Idee des Architekten gefertigt. Der Deckel trägt das Kreuz der Weltkugel, Zeichen der Herrschaft Jesu über die Welt.

Das Kreuz ist aus stilisierten Nägeln gestaltet, die an die 5 Wunden Jesu erinnern.